Gerard de Hoop

Gerard de Hoop (1968) ist ein selbstständiger Innenarchitekt und Produktdesigner. Er studierte Architekturdesign und Innenarchitektur an der Kunstakademie Minerva in Groningen. Seine Produkte sind das Ergebnis einer ständigen Suche nach Innovation und Überraschung im Bereich funktionaler Produkte. Indem er an den Grenzen des technisch Machbaren arbeitet, entsteht in seinem Werk eine gewisse Spannung. Es ist sein Bestreben, einzigartige Produkte zu entwickeln, die die Elemente Einfachheit, Überraschung und Vielseitigkeit vereinen. Dabei spielen geometrische Grundformen eine wichtige Rolle.