Ökologische Verantwortung

Kontinuierlich berücksichtigt Casala bei der Entwicklung der Produkte eine Reduzierung der Belastung unserer Umwelt. Seit 1993 ist Casala zertifiziert nach dem internationalen Qualitätsmanagementsystem ISO 9001. Nahezu alle Zulieferer und Produzenten von Casala Produkten produzieren nach der Norm ISO 14001. Diese Norm wird weltweit eingesetzt um Umweltmanagementsysteme einzurichten und zu beurteilen. Dank dieser aufgestellten Qualitätsvorgaben und Kontrolle von Produktionsprozessen stehen Casala Produkte garantiert für eine hervorragende Qualität, eine lange Lebensdauer und Haltbarkeit.

Die komplette Kollektion von Casala wird mit Chrom 3 verchromt, Material mit der selben Farbe wie Chrom 6, doch mit einer viel geringeren Umweltbelastung bei der Herstellung. Chrom 3 entspricht den strengsten Anforderungen bezüglich REACH und CSR-Richtlinien. Alle Tischplatten sind nach PEFC- und FCS-Richtlinien gefertigt. Das verarbeitete Holz kommt aus nachhaltig bewirt-schafteten Wäldern und dient der Erhaltung des ökologischen Gleichgewichts der Wälder. Die Plattenmaterialien erfüllen die EU-Norm der Formaldehyd-Emissionen Güteklasse E1. Unsere Beizkollektion ist umweltbewusst, da sie auf wässriger Basis rezeptiert ist.